• Zillertal-Arena 1

AT Zillertal Arena - Meereshöhe: 1250 - 2500m ü.N.N.

Das größte Skigebiet im Zillertal findet sich zwischen Zell in Zillertal und Krimml-Hochkrimml.

Insgesamt 139 Pistenkilometer und 51 Liftanlagen bieten Ski- und Snowboardfahrern aller Klassen ausreichend Abwechslung. Schneesicher und bestens präparierte Pisten bis auf 2500m hoch, Actionparks sowie große Kinderareale bieten idealen Ski- und Snowboardspaß für die ganze Familie.

Kostenloser WLAN Zugang bei zahlreichen Liftstationen und Hütten im Skigebiet ermöglicht es nicht nur mal schnell einen Schnappschuss direkt von der Piste den Lieben daheim zu senden, sondern auch die eigens für die Zillertalarena erstellte App iZillertal Arena optimal zu nutzen.

Einziger Wermutstropfen ist, dass es keine Talabfahrt zur Haupttalstation in Zell im Zillertal gibt.

Anfahrt:
Aus allen Richtungen kommend idealerweise über die Inntalautobahn (A12) - Ausfahrt Zillertal, und dann über die Bundesstraße B 169 bis zum Skigebiet.

Wer unbedingt die Mautgebühren umgehen möchte, der kann auch komplett über die Bundestrasse ab Deutschland anreisen. Ob sich dies allerdings lohnt sei dahingestellt. 

Auch eine Anreise mit der Bahn direkt bis nach Zell im Zillertal ist möglich.

NEU ab Dezember 2015: Talabfahrt nach Zell am Ziller/Rohrberg

Die neue Piste misst ab der Mittelstation bei der Wiesenalm 2,2 km und wird mit einer Hangneigung von ca. 50 % durchaus anspruchsvoll (schwarze Piste). Besonderes Schmankerl für alle ambitionierten Wintersportler: künftig ist eine durchgehende Abfahrt vom Übergangsjoch auf 2.500 Meter Seehöhe in einem Stück bis ins Tal nach Zell bzw. Rohrberg auf 580 Metern Seehöhe möglich – stattliche 10 km Piste und 1.930 hm werden dabei bewältigt. Und auch für Liebhaber der „Sportabfahrt“ stellt die Verlängerung bis ins Tal eine besondere Aufwertung dar.


Facts zur neuen Talabfahrt:

  • schwarze Piste, Pistenbreite von 30 bis 40 Metern, bis zu 50% Hangneigung
  • Länge: ab Mittelstation 2,2 km
  • Höhenunterschied: ab Mittelstation 730 Meter Höhenunterschied

 

Besonderheiten:

  • ab Übergangsjoch (2.500 Meter) 8,4 km Piste in einem Stück mit 1.930 Meter Höhenunterschied
  • mit der Karspitzbahn I+II gelangt man auf 2.100 Meter Seehöhe und kann von dort 6,6 km ins Tal fahren
  • Baubeginn: April 2015
  • Eröffnung: Dezember 2015
  • Trasse: über Felder unterhalb der Mittelstationen der beiden Zubringerbahnen Richtung Grindelalm und weiter die Wiesen hinab, die unterhalb der Rosenalmbahntrasse liegen. Zwei Straßen werden mittels Skibrücke gequert, dann folgt ein Waldstück.
Zillertal-Arena 1 Zillertal-Arena 2 Zillertal-Arena 3 Zillertal-Arena 4 Zillertal-Arena 5
Zillertal-Arena 6 Zillertal-Arena 7 Zillertal-Arena 8 Zillertal-Arena - nächtliche Pistenpräparierung


Liftanlagen

Schlepplifte
17
Sessellifte
22
Gondeln
9
Zauberteppiche
2
Standseilbahnen
0
Luftseilbahnen
1
  • Spezieller Kinderlift

Meereshöhe

1250 - 2500m ü.N.N.

Pisten

Leicht
34,0 km
Mittel
99,0 km
Schwer
10,0 km
Routen
0,0 km
Gesamt
143,0 km

Beschneit
71,0 km
Beleuchtet
0,0 km
  • Permanente Buckelpiste
  • Permanenter Slalomhang

Skisaison

Saisonbeginn
03. Dezember 16
Saisonende
23. April 17

Sonstiges

Skischulen
9
Kinderparks
1
  • Kostenloser Skibus
  • Skiverleih
  • Skiservice
  • Talabfahrt nach Liftschluss
  • Gletscherskigebiet


Talstationen

  • Zell
  • Gerlos
  • Königsleiten
  • Gerlospass
  • Krimml (Filzsteinalm)
  • Hainzenberg
  • Ramsau

Anmerkung


Snowboard Angebot

Funparks
1
Boxes
0
Boardercross
0
Kicker
0
Halfpipes
0
Corners
0
Rails
1
Waverides
0

Langlauf u. Wandern

Loipen klassisch
200 km
Loipen Skating
200 km
Winterwanderwege
20 km

Angebote im Ort

  • Hallenbad
  • Fitnesscenter
  • Tennishalle


Sonstiges

  • Eislaufen
  • Rodelbahn

Anmerkung

Après-Ski

Hütten u. Bergrestaurants
31
Après-Ski-Bars
35

Angebote im Ort

Gästebetten
0
Restaurants
0
Bars,Pubs und Lokale
0
Diskotheken
0
  • Kino
  • Supermarkt
  • Sportgeschäft
  • Bank
  • Tankstelle

Ärztliche Versorgung

  • Arzt
  • Apotheke



Infrastruktur

Anmerkung


Preise in
EUR
Hauptsaison
03.12.16 bis 23.04.17
Nebensaison
Erw Sen Jug Kind Erw Sen Jug Kind
Skipass 1-Tageskarte 50,50 40,40 22,70
Skipass 6-Tageskarte
(Zillertaler Superskipass)
242,00 193,50 109,00
 
SaisonkartenNormaltarifVorverkauf
Saisonkarte 2015/16
Zillertal Arena
555,00 444,00 250,00
Saisonkarte 2016/17
Zillertaler Superskipass
700,00 590,50 315,00
Saisonkarte 2016/17
Tirol Snow Card
756,00 604,00 378,00


Anmerkung

Ermäßigung für Schwerbehinderte ab 60% Grad der Behinderung (GdB).

> für alle Kartentypen gilt der Jugendtarif
> für Einzelfahrten gilt der Kindertarif

Kinder, die nach dem 01.01.2011 geboren sind, werden nach Maßgabe der Beförderungsbedingungen und in Begleitung einer zahlenden Aufsichtsperson frei befördert, soweit sie nicht einen eigenen Sitzplatz beanspruchen.

Bei der Tirol Snow Card gilt für den Jahrgang 2001 noch der Kindertarif

Ermäßigungen

  • Schwerbehindertenermäßigung (ab 60%)
Tourismusbüro Zell im Zillertal
Tourismusverband Zell-Gerlos, Zillertal Arena
Dorfplatz 3a
6280 Zell im Zillertal
+43-5282-2281-0
+43-5282-2281-80
info@zell-gerlos.at
http://www.zell.at
Tourismusbüro Zell im Zillertal
Zillertal Arena
Rohr 23
6280 Zell im Zillertal
+43-5282-7165
+43-5282-7165-245
info@zillertalarena.com
http://www.zillertalarena.com/
Tourismusbüro Gerlos
Tourismusverband Zell-Gerlos, Zillertal Arena
Gerlos 141
6281 Gerlos
+43-5284-5244-0
+43-5284-5244-24
info@zell-gerlos.at
http://www.gerlos.at/


Tourismusbüro Krimml
Tourismusverband Krimml
5743 Krimml
+43-6564-7239-0
+43-6564-7239-14
info@krimml.at
http://www.krimml.at/
Tourismusbüro Wald im Pinzgau
Tourismusverband Wald-Königsleiten
Nr. 126
Wald im Pinzgau
+43-6565-8243-0
+43-6565-8243-5
info@wald-koenigsleiten.at
http://www.wald-koenigsleiten.info/
Bergbahnen Zell am Ziller
Zeller Bergbahnen Zillertal GesmbH & Co KG
Rohr 23
6280 Zell im Zillertal
+43-5282-7165
+43-5282-7165-235
info@zillertalarena.com
http://www.zillertalarena.com/


Schneetelefon
+43-5282-7165-226


Wir übernehmen keinerlei Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen.


Kommentare


Keine Kommentare

Artikel kommentieren


 
 
 
 
Geben Sie die Zeichen aus dem unten angezeigten Bild ein.
   
 

* - Pflichtfeld