• Skigebiet Arber 3

DE Arber - Meereshöhe: 1050 - 1450m ü.N.N.

Skifahren am Großen Arber - das nicht nur höchste, sondern auch gleichzeitig das größte Skigebiet im Bayerischen Wald.

Ein Skigebiet, dass trotz seiner geringen Größe alles bietet. Von einem Großen Kinderland mit insgesamt vier Zauberteppichen, über Abfahrten einfacher und mittlerer Schwierigkeit bis zu den ganz schwierigen schwarzen Abfahrten, die sogar allerhöchsten Ansprüchen genügen, so dass seit 1976 hier auch immer wieder mal FIS Slalom- und Riesenslalom Weltcuprennen durchgeführt werden, zuletzt 2007.

Der größte Teil der Pisten ist sogar beschneit, so dass man hier - kalte Temperaturen vorausgesetzt  - optimale Pistenbedingungen antrifft.

Mittwochs und freitags gibt es von 18 Uhr bis 21 Uhr Flutlichtskilaufen auf eigens hierfür nochmals präparierten Pisten.

Anfahrt:

Aus Richtung München:
Über die A92 nach Deggendorf und weiter über die B11 nach Bodenmais oder Zwiesel zum Großen Arber.

Aus Richtung Nürnberg:
Über die A6 nach Amberg und weiter nach Schwandorf über die B85 nach Cham, Bad Kötzting, Lam zum Großen Arber.

Aus Richtung Prag:
Über die Autobahn Prag-Pilsen nach Klattau und weiter über Zelezna Ruda nach Bayerisch Eisenstein zum Großen Arber.

Aus Richtung Wien:
Über die A3 nach Passau und dann weiter über die A3 nach Deggendorf. Dann weiter über die B11 nach Bodenmais oder Zwiesel zum Großen Arber.

Skigebiet Arber 1 Skigebiet Arber 2 Skigebiet Arber 3 Skigebiet Arber 5 Skigebiet Arber 7
Skigebiet Arber 10 Skigebiet Arber 11


Liftanlagen

Schlepplifte
3
Sessellifte
2
Gondeln
1
Zauberteppiche
4
Standseilbahnen
0
Luftseilbahnen
0
  • Spezieller Kinderlift

Meereshöhe

1050 - 1450m ü.N.N.

Pisten

Leicht
4,0 km
Mittel
4,0 km
Schwer
3,0 km
Routen
5,0 km
Gesamt
16,0 km

Beschneit
9,0 km
Beleuchtet
3,0 km
  • Permanente Buckelpiste
  • Permanenter Slalomhang

Skisaison

Saisonbeginn
14. Dezember 13
Saisonende
06. April 14

Sonstiges

Skischulen
14
Kinderparks
1
  • Kostenloser Skibus
  • Skiverleih
  • Skiservice
  • Talabfahrt nach Liftschluss
  • Gletscherskigebiet


Talstationen

  • Talstation Großer Arber / Bayerisch Eisenstein

Anmerkung

iArber-App

Hochmodern mit der iArber-App das Arber-Skigebiet erschließen. Aktuelle Informationen welche Lifte und Pisten geöffnet sind. Und nie mehr die Orientierung verlieren: Die mit der iArber App immer genau wissen wo man sich gerade befindet, denn mittels GPS Ortung wird der eigene Standort direkt und genau in der Panoramakarte angezeigt.

Sowohl für iPhone als auch für Android kostenlos erhältlich:

iArber-App für iPhone

iArber-App für Android

Weitere Besonderheiten:

Kostenloser "Rodelbus"


Snowboard Angebot

Funparks
1
Boxes
0
Boardercross
0
Kicker
0
Halfpipes
0
Corners
0
Rails
1
Waverides
0

Langlauf u. Wandern

Loipen klassisch
0 km
Loipen Skating
0 km
Winterwanderwege
0 km

Angebote im Ort

  • Hallenbad
  • Fitnesscenter
  • Tennishalle


Sonstiges

  • Eislaufen
  • Rodelbahn

Anmerkung

Après-Ski

Hütten u. Bergrestaurants
5
Après-Ski-Bars
5

Angebote im Ort

Gästebetten
0
Restaurants
0
Bars,Pubs und Lokale
0
Diskotheken
0
  • Kino
  • Supermarkt
  • Sportgeschäft
  • Bank
  • Tankstelle

Ärztliche Versorgung

  • Arzt
  • Apotheke



Infrastruktur

Anmerkung


Preise in
EUR
Hauptsaison
Nebensaison
Erw Sen Jug Kind Erw Sen Jug Kind
Skipass 1-Tageskarte 32,00 30,00 30,00 24,00
Skipass 6-Tageskarte 140,00 132,00 132,00 95,00
 
SaisonkartenNormaltarifVorverkauf
Skipass Saisonkarte 2014/15 280,00 220,00 180,00 130,00


Anmerkung

NEU: seit der Saison 2014/2015 ist es ebenfalls möglich die Skiliftkarten online zu erwerben. Für 1-Tages und 2-Tageskarten ist hierzu eine vorhandene Keycard notwendig für längere Zeiträume ist mit einer Vorlaufzeit von 5 Tagen für die Postzustellung zu rechnen.

Sehr praktisch: die Karten werde automatisch bei der ersten Nutzung im Skigebiet aktiviert.

Weniger schön: eine Rückerstattung wegen Nicht-Nutzung ist ausgeschlossen. Hier lohnt es sich auf jeden Fall eine Reiserücktrittsversicherung mit abzuschließen und zu klären, dass die Skiliftkarten mit abgedeckt sind.

Abweichende Alterseinteilung bei Saisonkarten:

  • Kinder: bis 12 Jahre
  • Jungendliche: bis 16 Jahre
  • Senioren wie auch bei Tageskarten: ab 60 Jahre

Gesonderte 1,2 oder 3 Stundenkarten für Flutlichtbetrieb jeweils mittwochs und freitags von 18 Uhr bis 21 Uhr.

Beim Kauf von Mehrtageskarten ist das Flutlichtfahren inklusive.

Die vollständigen Preise finden sie hier: http://www.arber.de/winter/preise.html

Preisangaben ohne Gewähr

Ermäßigungen

  • Familien-Tageskarte
  • Familien-Wintersaison-Karte
Bergbahnen
Arber-Bergbahn
Talstation Großer Arber
94252 Bayerisch Eisenstein
+49-9925-9414-0
+49-9925-9414-40
arber@hohenzollern.com
http://www.arber.de
Schneetelefon
0 99 25/94 14 80


Wir übernehmen keinerlei Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen.


Kommentare


Keine Kommentare

Artikel kommentieren


 
 
 
 
Geben Sie die Zeichen aus dem unten angezeigten Bild ein.
   
 

* - Pflichtfeld